Impro-Theater?

Beim Improvisations-Theater gibt es kein Textbuch. Die Spieler setzen die Ideen vom Publikum und Impulse der Mitspieler spontan um. Dadurch entstehen einzigartige Szenen - mal gesungen, mal gereimt, mal im Western-Genre - deren Ausgang weder Zuschauer noch Spieler zu Beginn erahnen. Die Darsteller schaffen mit ihrer Phantasie und Spontaneität mitreißende Situationen und bereiten dem Publikum einen lustigen, unvergesslichen Abend.


Nichts ist geprobt, alles ist möglich.

Jede Show ist eine Premiere!



Lesen Sie mehr über das Impro-Theater Phönixallee



Erfahren Sie mehr über die Formate beim Impro-Theater